Neuer Teil in unserer Geschichte

Es ist soweit – Ein neuer Teil aus unserer Geschichte ist erschienen:

Wiederaufbau und Motorisierung erzählt die Nachkriegsgeschichte der Freiwilligen Feuerwehr Sternenfels. Die Motorisierung, die Reorganisation und viele Brandeinsätze prägten diese Zeit… –> weiterlesen
Der nächste Teil „Die Sache wird Rund – FF Sternenfels wird 100“ ist bereits in Vorbereitung und erscheint demnächst.

Advertisements

Festbankett mit großem Zapfenstreich

Am Samstag, den 12.03.2016 konnten wir mit dem Festbankett inklusive großem Zapfenstreich den ersten Programmpunk unseres Jubiläumsjahrs abhalten. Wir genossen zusammen mit unseren geladenen Gästen einen sehr schönen Abend, unter anderem mit einen kurzweiligen Vortrag zur Historie der Gemeinde Sternenfels und ihrer Feuerwehr durch Kommandant Klaus Riekert, ein Zeitzeugeninterview mit unserem Moderator Michael Gutjahr und Mitgliedern von Altersabteilung, Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr und musikalischer Untermalung durch den Musikverein Freudenstein und den Fanfarenzug Sternenfels.

Highlight war natürlich der große Zapfenstreich, den alle Abteilungen der Feuerwehr Sternenfels zusammen mit dem Musikverein Freundenstein und dem Musikzug Pforzheim durchführten.

Hier einige Impressionen des gelungenen Abends :

Wir bedanken uns herzlich bei allen Gästen und natürlich ganz besonders bei allen Helfern und Mitwirkenden, die diesen Abend möglich gemacht haben.

Euer PR-Team

Das Jubiläumsjahr – Programmpunkte

11

Uhrzeit Infos
Freitag, 10.06.2016
Ab 18:00 Ur Unser Jubiläumsfestwochenende beginnt mit einem Kracher! Die Band „Yvolution“ heizt mit Hits und Beats aus den 70er Jahren kräftig ein! Mit Ihrem aus den letzten 4 Jahrzehnten zusammengestellten Hitmix ist Stimmung im Zelt garantiert. Doch damit nicht genug, denn wer Feste feiern will muss feste feiern: Die 5 Bandmitglieder von Yvolution bilden später zusammen mit „Kay Double You“ alias Wolfgang Kienzle und einem Bläserensemble die Band „Fruchthaartoupet“ und laden zur „Dieter Thomas Kuhn Cover Party“ ein.
(Beginn ca. 20:00 Uhr)
Ab 20:00 Uhr Barbetrieb!Eintrittskarten zu der Mega Party gibt es ab 12.03.2016 zum Vorverkaufspreis von 7€ (Abendkasse 9€).
Unsere Vorverkaufsstellen:
KommIn, Sternenfels
Musikpark, Maulbronn
Buch Elser, Mühlacker
Stadtinfo Bretten und selbstverständlich über alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Sternenfels, Einsatzabteilung Sternenfels.

Collage_2
Samstag, 11.06.2016
 Ganztägig: Abnahme der Leistungsabzeichen im Industriegebiet bei der Fa. Süss Microtec.
11:00 Uhr  Beginn Festbetrieb
10:00 Uhr  Historischer Feuerspritzenwettbewerb beim Festzelt bzw. vor dem Schulhof. Eintritt frei! hist_Feuerspritzenwett
14:00 Uhr  Kaffee & Kuchen auf dem Schulhof
Gegen 15:30 Uhr  Siegerehrung des historischen Feuerspritzenwettbewerbes
ca. 18:00 Uhr Auftakt zum österreichischen Gaudiabend. Die  Trachtenkapelle Nöhagen, mit denen uns seit vielen Jahren eine tiefe Freundschaft verbindet,  spielt auf.
Eintritt frei!
 Noehagen
 Ab ca. 21:00 Uhr Die Tanz- & Partyband „Die Donauprinzen“
komplettieren unseren „Österreichischen Abend.“
Eintritt frei!
Ab 20:00 Uhr Barbetrieb im Festzelt!
bertlflyer_A5.indd
Sonntag, 12.06.2016  – Kreisfeuerwehrtag & Kreisspielmannstag
 10:00 Uhr  Zeltöffnung
10:00 Uhr Veranstaltung Feuerwehrverband Enzkreis für Führungskräfte der Feuerwehren in der Kraichquellenhalle
 10:30 Uhr  Ökumenischer Festgottesdienst
11:00 Uhr Fahrzeugschau FF Sternenfels u. weitere
ca. 11:00 Uhr Vorstellung der neuen Feuerwehrdrohne FF Knittlingen um das Gelände im Kindergarten.
Ab 11:30 Uhr Mittagstisch
 Ab 12:00 bis ca. 18:00 Uhr Kaffee & Kuchen auf dem Schulhof
 13:30 Uhr  Beginn des Festumzuges
 ca. 15:00 Uhr  Ankunft Gruppen Festumzug im Zelt
 danach  Festzeltmusik mit dem Musikverein Kürnbach bis ca. 18:00 Uhr MV_Kuernbach
 ab 18:00 Uhr  Ausklang Kreisfeuerwehrtag bei gemütlichem Beisammensein – Ende offen
Montag, 13.06.2016
 ab 17:30 Uhr Wettkampf der Feuerwehren mit unserer historischen Handdruckstossspritze.
Unter dem Befehl „der Trollinger muss fallen“ arbeiten die Männer an der Pumpe bis zum Umfallen! Vieleicht aber fallen sie ja auch vor Lachen – denn eines ist gewiss:
Das ganze wird Spaß machen – Uns, den Zuschauern und den Teilnehmern!
1992-6
 Ab 19:30 Uhr Unter dem Motto „Oktoberfest im Juni“ soll das Jubiläumsfest, gestaltet von der Feuerwehrkapelle Sulzfeld danach in fröhlicher Runde ausklingen  FW_Kap_Sulzfeld

Der Wein zum Fest

075er-Front_Ori

Eine Sonderabfüllung des 2015er Schwarzriesling Weißherbst QbA  der WG Sternenfels wird zum Jubiläumswein „gekürt“.
Erstmals wurde der Festwein an diesem Wochenende von Mitgliedern der WG Sternenfels und der Einsatzabteilung Sternenfels verkostet.
Prädikat: Sehr lecker!
Lassen Sie sich überraschen und probieren Sie das gute Schlückchen an unserem Jubiläumsfestwochenende vom 10.06 bis zum 13.06.2016 selbst.
Und wenn Sie keinen Wein mögen… Bei uns gibts auch Wasser. Zum Beispiel von Freitag bis Samstag während der Abnahme der Leistungsabzeichen im Industriegebiet oder auch während des historischen Feuerspritzenwettbewerbs am Samstag!
Frei nach dem (Werbe)motto „Einmal hin, alles drin“!

unspecified
Erstverkostung unseres Festweins (Quelle WG Sternenfels)

Übersichtskarte

Damit Ihr eine bessere Übersicht habt, welche Veranstaltungen über das Festwochenende wo stattfinden, haben wir die oben eingefügte Karte angelegt. Weitere Einträge und detailierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen werden wir in Kürze hinzufügen. Die Kategorie „Informationen“ wird Euch in Zukunft eine Sammlung für diese Informationen bieten.

Euer PR-Team

Der Nebel lichtet sich – Planungen gehen in die Endphase

Wir sind mit den Planungen für das Jubiläum nächstes Jahr ein großes Stück weitergekommen.  Ende September stellten alle Ressorts ihre Fortschritte in der Planung, der Einsatzabteilung Sternenfels vor. Damit steht nun ein vorläufiges Programm des Festwochenendes und auch die logistischen Aspekte des Jubiläums wurden großteils ausgearbeitet.

Festgelände 150 Jahre FF Sternenfels
Festgelände 150 Jahre FF Sternenfels

Mehr von diesem Artikel? Hier entlang

Jubiläums-T-Shirts sind eingetroffen

wpid-wp-1431373403636.jpeg              wpid-wp-1431372528354.jpeg

Wir sind der Meinung, dass ein so besonderer Anlass wie unser 150 jähriges Jubiläum nicht nur durch Werbematerial wie unsere Beachflags sondern auch durch eigene T-Shirts nach außen getragen werden sollte. In Zusammenarbeit mit Zuber Textil aus Bretten Gölshausen haben wir deshalb Jubiläums-T-Shirts entworfen und gedruckt.

Diese T-Shirts werden ihr in Zukunft öfter an unseren Mitgliedern und während dem Fest an unseren „externen“ Helfern zu sehen bekommen. Einige der T-Shirts haben – obwohl erst vor kurzem fertig gestellt – bereits eine weite Reise auf sich genommen: Auf einem Besuch bei der inzwischen über 30 Jahren mit unserer Feuerwehr befreundeten Trachtenkapelle Nöhagen in Österreich am letzten Wochenende konnten wir fünf T-Shirts and die leitenden Mitglieder übergeben. Dies ist allerdings nur die Vorhut, da jeder Teilnehmer des bereits zugesagten Besuchs der Trachtenkappelle Nöhagen wärend dem Fest selbstverständlich auch ein T-Shirts bekommen wird.

wpid-imag0043.jpg

Beachflag

Passend zu dem tollen Wetter und den fast schon sommerlichen Temperaturen sind heute die Beachflags geliefert worden.
Diese bilden einen ersten Teil unserer Werbekampagne, die dann jetzt starten kann. In den nächsten Tagen und Wochen wird die Werbemediensammlung durch T-shirts, Flyer und Werbebanner ergänzt. Ihr werdet bestimmt auf der ein oder anderen Veranstaltung auf unser Jubiläum aufmerksam….

Die Programmplanung ist auch schon ein ganzes Stück fortgeschritten.
Bereits feststehende Programmpunkte sind die Abnahme der Leistungsabzeichen am Samstag und der Kreisfeuerwehrtag mit Umzug am Sonntag. Am Freitagabend gibt es Partymusic vom feinsten – mehr wird hier aber heute noch nicht verraten 😉
Mehr dazu gibt es demnächst – Aber nur hier auf dieser Seite!

Viel Glück, viel Gesundheit und viel Erfolg für das Jahr 2015!

Gerade hat das Jahr begonnen und schon geht es weiter mit den Planungen für das große Event.
Wenn man jetzt einen Blick auf den Kalender wirft, dann ist das Jubiläum ein ganzes Stück näher herangerückt.
Noch vor drei Tagen schien 2016 noch so weit entfernt – und nun ist es schon im nächsten Jahr soweit.
Wie es weitergeht beim Planen und Werben, beim Diskutieren und beim Machen erfahrt Ihr hier!
Zunächst hoffen wir, dass auch Ihr gut in das neue Jahr gestartet seid und wünschen Euch hiermit nocheinmal ein tolles Jahr 2015. Doch was auch immer das Jahr für Euch bringt – 2016 wird besser – Ihr werdet sehen.
Bis dann, Euer PR Team.